Sebastian Wrong-Teppichfliesen

Beschreibung

Möchten Sie auch einen schicken und augenfälligen Konferenzraum haben? Es gibt dazu viele interessante Gestaltungsmöglichkeiten aus Fletco Carpets. 

Der Architekt, Roma Kulczyk, wählte für das Objekt "Segro" in Poznan, Polen, im Bereich der neuen Konferenzräume - Fußbodenlösungen, die einzigartig und modern sind. Deswegen hat er sich für die zwei preisgekrönten Teppichfliesenkollektionen Art Weave by Fletco und Sebastian Wrong by Fletco entschieden, da diese viele kreative Möglichkeiten anbieten, um Räume auf vielfältige Weise individuell mit Formen, Farben und Designs zu gestalten.

Das Sebastian Wrong by Fletco-Teppichfliesenmodul 910 dekoriert in den drei verschiedenen Farben 300, 350 und 380 in einen Konferenzraum und erzeugt optisch einen schicken 3-D-Effekt auf dem Fußboden.

In einem anderen Konferenzraum wurde als gestalterisches Element die Teppichfliesen-Qualität Art Weave by Fletco im Format 100 x 100 cm und im Design Erosion, Farbe 300 eingesetzt. Damit wird ein moderner Look erzielt, der sich mit dem Interieur ideal ergänzt.

Im dritten und letzten Konferenzraum überzeugen die Art Weave by Fletco-Teppichfliesen in Größe 50 x 100 cm im Design Broad Lines, Farbe 350. Dieses Décor verleiht dem Raum einen modernen und rohen Look.

Lassen Sie sich von den schönen Fotos unten inspirieren.

Segro
Kunde
Segro
Ort
Poznan, Polen
Produkt
Sebastian Wrong by Fletco, Modul 910 und Art Weave by Fletco - die Designs Erosion und Broad Lines
Architekten
Roma Kulczyk
Website
http://www.segro.com/

Ähnliche Referenzen